Yoga

Für Körper & Seele

Meine Hathayoga-Ausbildung habe ich 1996 in Amerika (Yogaworks LA) abgeschlossen. Ich übe selber täglich und lerne immer Neues dazu. Man soll nichts annehmen, dass man nicht selber als „wahr“ erfährt sagt B.K.S Iyengar, meine Inspiration, die das Yoga von Indien in den Westen gebracht hat.

Meine Hatha-Yogaklassen richten sich an Frauen und Männer. Die Klasse beschränkt sich auf 8 Teilnehmer, was mir erlaubt, jedem einzelnen meine Aufmerksamkeit zu widmen. Wenn du dich einmal darauf einlässt herauszufinden, was du nicht kannst, bzw. wo deine körperlichen Einschränkungen sind, kannst du ganz gezielt an deiner Beweglichkeit und Körperhaltung arbeiten. Zu jeder Lektion gehören auch Atemübungen, Meditation und Entspannung. Schliesslich ist es diese Vielfalt , die das Yoga so einzigartig macht.

Gerne biete ich ausserdem Einzellektionen, Mittagslektionen für Firmen bzw. Yogalektionen für Vereine an, in Person sowie live online.   

Yoga Scharans

Dieser Kurs findet wöchentlich im Gemeindesaal Scharans, GR, statt. Im Moment ist der Abendkurs voll besetzt. Am Morgen ist noch1 Platz frei (höchstens 8 TN pro Klasse). Gerne kannst du dich für das Yoga Weekend (s. unten ) anmelden.

Gemeindesaal Scharans

Yoga Weekend 2020: Samstag & Sonntag 7./8. November

Inklusive Yoga, Essen und Übernachtung CHF 235.-

Yoga We Obergmeind

Buchungsvarianten

  1. YOGA WE COMPLET: Inkl. 3 Yogaeinheiten à 2 h, Übernachtung im Mehrbettzimmer, Mittags- und Abendessen, Sonntagsbrunch, Z’vieri, Früchte&Tee, Kaffee, Wasser. CHF 235.- Einzelzimmer +CHF 10.-. Man kann auch Freitagabends anreisen +35.-
  2. YOGA SAMSTAG: Nur Samstag ( ohne Übernachtung ) inkl. 2 Yogaeinheiten à 2 1/4 h, z’Mittag und z’Nacht) CHF 135.-
  3. YOGA SONNTAG: 1 Yogaeinheit à 2 1/4 h um 9 Uhr und darauf Sonntagsbrunch CHF 65.- 

Programm YOGA WE

DIY Yoga

Yoga zuhause üben

Sa 9-12: Welche Posen kann ich nicht?

Sa 16-18: Wie kann ich diese Posen lernen?

So 9-11: Üben

Dieses Yoga WE möchte ich dir zeigen, wie du ohne grossen Aufwand zuhause Yoga üben kannst. Es geht nicht darum immer stundenlang Yoga zu üben oder einen Tempel dafür eingerichtet zu haben. Wenn du dich ein Wochenende damit beschäftigst, was du nicht kannst, bzw. wo deine körperlichen Einschränkungen sind, kannst du mit gezielten einzelnen Übungen deine Beweglichkeit und Körperhaltung verbessern. Dazu brauchst du nur eine oder wenige Yogaposen pro Tag zu üben. Wir werden herausfinden, welche das sind.

Auch eine Anleitung zur täglichen Meditationspraxis möchte ich mit dir teilen.